Unsere Materialien

Das Orchesterplakat

Das Orchesterplakat im Format A0 ist ein echter Hingucker. Es eignet sich zum dauerhaften Aushang im Musikraum oder Klassenzimmer. Im oberen Plakatteil präsentieren Mitglieder des Bundesjugendorchesters auf der Bühne der Philharmonie Essen ihre Orchesterinstrumente. Im unteren Plakatteil ist farblich differenziert die schematische Aufstellung eines großen Sinfonieorchesters zu sehen.

Das Plakat ist kostenlos. Bitte haben sie Verständnis dafür, dass nur an Schuladressen geliefert werden kann.
 

Oboe & Co

Warum heißt das Horn eigentlich Horn? Haben Töne Farben? Diese und viele weitere spannende Fragen werden in diesem Buch beatwortet: ein Vorlese-, Selbstlese- und Bilderbuch für Kinder, Eltern, Lehrer und Erzieher.

Der Autor Peter Stangel, Dirigent und Komponist aus München erklärt Kindern klassische Musik: Was ist ein Orchester? Welche Instrument gibt es? Wie klingen sie und wie werden sie gespielt? Eine Audio-CD mit Einspielungen der „taschenphilharmonie“ lässt alle im Buch vorgestellten Instrumente lebendig werden. Mit Illustrationen von Cornelia von Seidlein. Auf dem beigefügten Poster stellt sich das versammelte Orchester vor.

Geeignet für Vorschulkinder im Kindergarten oder Grundschulkinder.

Das Buch ist kostenlos. Bitte haben sie Verständnis dafür, dass nur an Schul- und Kindergartenadressen geliefert werden kann.
 

DVD „Orchesterexpedition”

Welche Instrumentenfamilien gibt es? Welche Funktion haben Noten? Wie arbeitet ein großes Sinfonieorchesters? Antwort auf diese und andere Fragen gibt die interaktive „Orchesterexpedition“ der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz.

Die DVD ist kostenlos. Bitte haben sie Verständnis dafür, dass nur an Schul- und Kindergartenadressen geliefert werden kann.
 

DVD „Abenteuer Klassik”

Das Bundesjugendorchester wird bei den Proben zu „Till Eulenspiegels lustige Streiche op. 28“ begleitet. Die Dokumentation zeigt die spannende Arbeit des Orchesters und stellt vier jugendliche Musiker vor. Auf der DVD 2 befinden sich Trailer zu den verschiedensten Themen.

Die DVD ist kostenlos. Bitte haben sie Verständnis dafür, dass nur an Schul- und Kindergartenadressen geliefert werden kann.
 

Die Musik von Johannes Brahms – aktive Zugänge

Wie können Jugendliche sich romantische Orchestermusik persönlich und nachhaltig erschließen? Fünf Materialien zu Werken von Brahms bieten Anregungen zur kreativen Aneignung im Musikunterricht. Die Begegnung mit ausgewählten Orchesterwerken von Brahms wird so gestaltet, dass von vorneherein ein subjektiver und emotionaler Zugang ermöglicht wird. In künstlerischen Prozessen setzen Jugendliche die Musik des Komponisten in selbst gemalte Bilder, erfundene Bewegungen und assoziative Texte um. Eine solch individuelle, kreative und handelnde Auseinandersetzung kann besonders nachhaltige Erlebnisse schaffen – auf dem Weg der produktiven Aneignung geht die Musik in den persönlichen Erfahrungsschatz ein. Sie regt darüber hinaus dazu an, das jeweilige Stück, seine Entstehung und Geschichte näher zu ergründen, vielleicht auch „ihre“ Musik live im Konzert erleben zu wollen. So können Jugendliche sich nicht nur ein besonderes Werk, sondern womöglich neue musikalische Welten erschließen.